Usedomer Wildwochen 2018

Jedes Jahr im Herbst rücken die „Usedomer Wildwochen“ Gerichte vom heimischen Wild in den Mittelpunkt der Speisenkarten. Weidgerecht gejagt, kommen köstliche Wild-Spezialitäten vom 13. Oktober bis zum 4. November in zahlreichen Hotels und Restaurants in traditionellen und kreativen Variationen auf den Teller. Bei der Eröffnung im Seebad Bansin und bei zahlreichen kulinarischen Erlebnissen kommen Naturfreunde, Jagdliebhaber und Genießer gleichermaßen auf ihre Kosten.

Eröffnet werden die Usedomer Wildwochen am 13. Oktober von 11.00 bis 16.00 Uhr im Seebad Bansin rund um den Konzertpavillon. Ein unterhaltsames Programm mit Musik bietet Wissenswertes rund um Wald, Wild und Jagd sowie ein kleines regionales Marktangebot. Begleitet wird die Eröffnung von den Jagdhornbläsern. Besucher können auf dem Markt frisches Wildbret und heimische Produkte kaufen, mit den Jägern ins Gespräch kommen, Wildschwein vom Spieß genießen und an einer Pilzwanderung unter fachkundiger Führung teilnehmen.

Bereits zur Tradition geworden, bietet das Wild(e) Fashion Dinner im Hotel Forsthaus Damerow Geschmackvolles für Gaumen und Auge. Zur neunten Auflage des Wild(en) Fashion Dinners am 20. Oktober 2018 erwartet die Gäste ein exzellentes 5-Gänge Menü mit korrespondierenden Weinen, umrahmt von einer Modenschau deutscher und internationaler Designer. Manchmal klassisch, manchmal Haute Couture oder alltagstauglich… Das Wild(e) Fashion Dinner entführt die Besucher in die Welt der Mode und bietet neben optischen Akzenten auch genussvolle Highlights. Hier treffen die Kreativität der Köche und die Kreativität der Designer aufeinander, und die Gäste erleben einen Genuss für alle Sinne.

Zur Usedomer Wildgala lädt das Strandhotel Seerose in Kölpinsee am 3. November um 19 Uhr in das Restaurant “Alexander” ein. Bei dem Fünf-Gänge-Menü genießen die Gäste delikate Wildspezialitäten aus heimischer Jagd.

Zum Abschluss der Wildwochen wird am 4. November um 17 Uhr in der St. Marien-Kirche der Stadt Usedom die Hubertusmesse gefeiert. Bei dem musikalischen Gottesdienst unter Mitwirkung der Jagdhornbläser wird traditionell der Heilige Hubertus geehrt.

Fotos zum Download, Copyright Forsthaus Damerow: http://presse.usedom.de/wp-content/uploads/2018/10/Wildwochen_2018.zip

Weitere Informationen unter:

www.usedom.de
www.kaiserbaeder-auf-usedom.de